DEEN
/ Newsbereich / Zweite Blutspendenaktion bei PHW: 23 Liter Blut gespendet
20.12.2019

Zweite Blutspendenaktion bei PHW: 23 Liter Blut gespendet

Zweite Blutspendenaktion bei PHW: 23 Liter Blut gespendet

Rechterfeld, 19. Dezember 2019. Am heutigen Donnerstag hat zum zweiten Mal das Betriebliche Gesundheitsmanagement der PHW-Gruppe in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz eine Blutspendenaktion am Unternehmenssitz in Rechterfeld durchgeführt. 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich beteiligt, darunter wieder 7 Erstspender. Insgesamt wurden 23 Liter Blut gespendet. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder so viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivieren konnten, sich bei der Blutspendenaktion zu engagieren. Blutspenden ist wichtig und rettet Leben. Aus diesem Grund werden wir weiterhin Blutspendenaktionen mit dem Deutschen Roten Kreuz an unseren Unternehmensstandorten durchführen. Mit dieser Aktion wollen wir die PHW-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für dieses Thema sensibilisieren und einen gesellschaftlichen Beitrag leisten“, sagt Katrin Witgenfeld aus dem Team des betrieblichen Gesundheitsmanagements der PHW-Gruppe. „Es gibt immer wieder Situationen, in denen wir zum Überleben dringend das Blut anderer Menschen brauchen. Sei es durch einen Unfall, Operationen oder Krankheit. Jeder von uns kann schon morgen auf eine Blutspende angewiesen sein. Wir danken allen Mitarbeitern der PHW-Gruppe für Ihr Engagement“, sagt Henrik Busch vom Deutschen Roten Kreuz.

 

Ansprechpartner für Journalisten

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen gern an unseren Pressekontakt:

Engel & Zimmermann Logo

Schloss Fußberg
Am Schlosspark 15 - 82131 Gauting
Tel.: 089/ 89 35 633 - Fax: 089/ 89 39 84 29
Email: info@engel-zimmermann.de