DEEN
/ Newsbereich / Heinz Lohmann Stiftung unterstützt Cuxhavener Tafel mit essenziellen Grundnahrungsmitteln
28.06.2021

Heinz Lohmann Stiftung unterstützt Cuxhavener Tafel mit essenziellen Grundnahrungsmitteln

Heinz Lohmann Stiftung unterstützt Cuxhavener Tafel mit essenziellen Grundnahrungsmitteln

Cuxhaven/Rechterfeld, im Juni 2021. Reis, Nudeln oder Öl: Nicht ohne Grund bilden diese Produkte die Grundbausteine unserer Nahrung. Bei den Tafeln, die Lebensmittel an sozial oder wirtschaftlich Benachteiligte verteilen, sind diese gut lagerfähigen Artikel allerdings oftmals rar. Die gemeinnützige Organisation sammelt für ihre Arbeit Produkte ein, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr verkauft werden können – ein solcher Grund ist beispielsweise ein überschrittenes Mindesthaltbarkeitsdatum. Damit die Kundinnen und Kunden der Cuxhavener Tafel e.V. trotzdem nicht auf diese Nahrungsmittel verzichten müssen, hat die Heinz Lohmann Stiftung am 28. Juni 2021 eine Sachspende von 3.000 Euro an den gemeinnützigen Verein übergeben. Damit je nach Bedarf geordert werden kann, wird der Betrag auf zwei Chargen – im Juni und im November – aufgeteilt. Auch bei dem Händler unterstützt die Stiftung ein gemeinnütziges Projekt: Die Lebensmittel werden vom CAP-Markt in Cuxhaven-Groden geliefert. Der Supermarkt wird vom Werkhof und Wohnstätten Lebenshilfe Cuxhaven gGmbH betrieben und leistet einen wichtigen Beitrag zur Inklusion, denn mehr als die Hälfte der Belegschaft sind Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

„Gerade in diesen schwierigen, wirtschaftlichen Zeiten leisten die Tafeln wichtige Arbeit, denn Essen gehört auf die Teller, nicht in die Tonne. Wir freuen uns daher besonders, mit unserer Spende einen kleinen Beitrag zu dieser Mission zu leisten und gleichzeitig den CAP-Markt in Groden zu unterstützen“, sagt Geschäftsführerin Renate Grothkopf.

 

„Die Cuxhavener Tafel freut sich sehr über diese Spende von Lebensmitteln, denn nur so können Zeiten überbrückt werden, in denen wir von den Discountern und Supermärkten nur wenig frische Ware bekommen können. Im Namen aller unserer ca. 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanke ich mich herzlich bei der Heinz Lohmann Stiftung“, so Vorstandsvorsitzender Klaus Schnell.

Ansprechpartner für Journalisten

Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen gern an unseren Pressekontakt:

Engel & Zimmermann Logo

Schloss Fußberg
Am Schlosspark 15 - 82131 Gauting
Tel.: 089/ 89 35 633 - Fax: 089/ 89 39 84 29
Email: phw@engel-zimmermann.de